Mutter-Vater-Kind Coaching

Mit 1 Klick aufs Bild den Flyer als PDF herunterladen.

Hier finden Sie alle Informationen zum Mutter-Vater-Kind Coaching...

Situation bei Kindergarteneintritt

Die zunehmende Heterogenität in Kindergärten und Schulen ist eine Herausforderung für alle Lehrpersonen. Wenn nur ein ganz kleiner Prozentsatz an deutschsprechenden Kindern in der Klasse vorzufinden ist, ergibt sich ja ein *herziges* Bild, die Gruppe mit Händen und Füssen kommunizieren zu sehen. Die Situation kann jedoch auch in aggressivem Gestikulieren ausarten. Da zerrt oder schubst ein Kind das andere, weil es sich sprachlich nicht ausdrücken kann. Eine fundierte Umgangssprache ist daher zwingend für jegliche vernünftige Eingliederung in die Gruppe.

Mehr Elternbildung im...

    SPIELEND SPRECHEN LERNEN

    MuVaKi Coaching ebnet den Einstieg in den Kindergarten, da Spracherwerb und Sprachförderung auf handelnde, spielerische Art und Weise erste Priorität haben.

    Mutter, Vater und Kind bringen ein Bilderbüchlein mit. – Wir beschäftigen uns mit Fingerpuppen, Bilderbuchgeschichten, Kniereitern und Versli.

    MuVaKi Coaching macht die deutsche Sprache über das Singen, Musizieren und Nachahmen von Bewegungen begreifbar.

    Mutter, Vater und Kind bringen eine leere Dose oder eine leere Kaffeerahmflasche (gefüllt mit Sand, Steinchen usw.) mit. Wir musizieren, singen und bewegen uns zu Musik.

    MuVaKi Coaching macht die deutsche Sprache über das Umgehen mit dem Stift und das Malen mit dem Pinsel im Atelier begreifbar.

    Mutter, Vater und Kind bringen einen Stift mit. Wir malen im Malatelier.

    MuVaKi Coaching macht die deutsche Sprache über das Spielen im Freien, in der Natur, im Sandkasten begreifbar.

    Mutter, Vater und Kind bringen ein Sandkastenspielgerät mit. Wir spielen im Garten und Sandkasten oder machen Spaziergänge in der Natur.

    Im Elternhaus kann das Gelernte weiter angewendet werden. Mutter, Vater und Kind spielen und experimentieren Zuhause in der Familie mit ihrem eigenen Spielzeug weiter.

    Man trifft sich auch ausserhalb des MuVaKi Coachings. Auf diesem Weg findet Vernetzung unter Eltern statt.

    Mutter, Vater und Kind mischen sich in die bunte Heterogenität ein und leisten damit wertvolle Integrationsarbeit.